Herzlich willkommen auf meiner Homepage.

20142001 Eysel-5varSchön, dass Sie hier sind. Ich bin seit Juni 2007 berufsbedingter Neublankenburger. Die Stadt und der Harz mit seinen historischen Städten, der grandiosen Natur und seinem herausragendem Naherholungswert sind für mich und meine Familie in dieser Zeit Heimat geworden. Deshalb möchte ich mich auch politisch in die Entwicklung unserer Region einbringen. Welche Gedanken und Ideen ich hierzu habe, können Sie auf dieser Seite erfahren.

Ihr Philipp Eysel

Veröffentlicht: 14.02.2017 unter Allgemein

Europa zuerst!

Im Leitartikel des Spiegel der vergangenen Woche (Nr. 6/04.02.2017) fordert Klaus Brinkbäumer Deutschland dazu auf, sich zu wappnen. Sich dazu zu wappnen, sich gegen „den 45. Präsidenten der USA und dessen Regierung“ zu stellen. Diese Einschätzung halte ich für richtig. Aber es wird nicht reichen. Es ist an der Zeit gegenzuhalten. Nicht nur gegen einen amerikanischen Präsidenten, der es für richtig hält, sein Land abzuschotten und mit geradezu diktatorischen Mitteln zu regieren. Es ist auch Zeit gegenzuhalten in Deutschland und in Europa. Gegen Ausgrenzung, Nationalstaaterei und gegen den Zerfall der Europäischen Union. Positiv formuliert ist es an der Zeit einzutreten. Einzutreten für unsere freiheitlich, demokratische Grundordnung. Für eine weltoffene, tolerante Gesellschaft, in der jeder nach seiner Façon glücklich werden kann und zwar unabhängig von Geschlecht, nationaler Herkunft, religiösen Ansichten oder sexueller Orientierung. Einzutreten für eine weitere europäische Integration. Weiterlesen »

Aktuelle Artikel

spd.de - Das sozialdemokratische Nachrichtenportal
Meine Stimme für Vernunft!
Zur Homepage der SPD im Harzkreis
Zur Homepage der Jusos im Harzkreis